Samstag, 13. August 2016

Dinge notieren und aufschreiben

Es kommt immer wieder vor, dass man gewisse Dinge schriftlich festhalten muss und sollte. Es fängt schon damit an, dass man die Woche über irgendwas im Kopf hat, was man beim nächsten Einkauf mitbringen muss. Weil irgendwas fehlt oder fast aufgebraucht ist. Macht man nach ein paar Tagen den Einkaufszettel, ist es sehr ärgerlich, wenn man da etwas vergisst. Dann muss man entweder bis zum nächsten Einkauf warten oder für 1-2 Teile extra noch mal in den Supermarkt fahren.

So ist es auch mit Geburtstagen im Umfeld. Egal ob Freunde oder Familie. Manche Daten hat man sicher im Kopf. Aber vielleicht hat man auch mal andere Dinge, die einen beschäftigen, und ist dann abgelenkt. Daher sollte man Geburtstage zum Beispiel in ein kleines Heft notieren. Dann kann man das jeweilige Datum in den Kalender schreiben, damit man es nicht verpasst. Aber wenn das Jahr rum ist und man einen neuen Kalender für das neue Jahr anfängt, braucht man diese nur zu übertragen statt wieder alles zu sammeln und zusammenzusuchen.

Dies waren jetzt nur 2 Beispiele. Aber es zeigt, man sollte sich alles notieren. Egal, um was es geht. Es wird immer wieder Dinge geben, die man sich merken muss. Sei es auch nur ein Aushang im Mietshaus. Ein Termin für eine wichtige Sache. Hat man einen Notizblock oder ein Blatt Papier dabei, kann man sich dies notieren und später in den Kalender übertragen. Wenn man versucht, sich dies zu merken, kann es leicht passieren, dass dies bei Bedarf wieder vergessen ist.

Man muss also nicht versuchen, damit "anzugeben", was man sich alles merken kann. Auch wenn jemand etwas sagt. Wenn dies "in die Hose geht", hat man vielleicht etwas Wichtiges vergessen. Sei es  ein Termin oder andere Dinge, die wichtig sind.

Daher sollte man immer und überall etwas dabei haben, um sich Notizen zu machen. Egal was. Ein Notizbuch oder ein Blatt Papier. Und einen Stift nicht vergessen. Etwas, was nicht viel Platz einnimmt und was man als Mann in die Hosentasche oder Jackentasche stecken kann, als Frau in die Handtasche. Man muss immer und überall damit rechnen, dass man sich etwas notieren muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen