Montag, 3. September 2018

Wie entspanne ich mich richtig?

Sein Leben zu organisieren ist der erste Schritt zu einem besseren Leben. Wenn man dies geschafft hat sollte man sich auch eine kleine Belohnung gönnen.

Wenn du dein Leben in geregelte Bahnen gelenkt hat, solltest du dir auch mal etwas gönnen. Was tust du gerne? Ein Ausflug? Einen gemütlichen Abend auf dem Sofa? Einfach mal lange ausschlafen?
Egal was. Mache dir bewusst, dass du dies tust weil du es geschafft hast dein Leben zu organisieren. Weil jeder Tag durchgeplant ist.




Viele schreckt es auch ab, jeden Tag durchzuplanen. Doch ist das schlimm? Nein!
Den ich habe es ja schon mal erwähnt. Du sollst dich dabei nicht unter Druck setzen. Du solltest dir einfach die Vorteile bewusst machen.

Ist es schlimm wenn das Leben organisiert ist? NEIN! Es erleichtert viele Dinge. Du musst z.B. nichts mehr suchen was du in dem Moment braucht. Du vergisst keine Termine mehr weil du deinen  Kalender benutzt. Das ist alles nichts Schlimmes.

Aber wenn du dies geschafft hat, solltest du dir auch mal etwas gönnen. Das du keinen Stress mehr hast, ist die Belohnung die von alleine kommt. Zum anderen solltest du einfach etwas tun was du  gerne tut. Also belohne dich!

Und dies kannst du besonders genießen weil du weißt, du hast nicht mehr so ein Chaos  in deinem Leben wie bisher. Deine Aufgaben und deine Tätigkeiten sind organisiert und geplant. Das ist ein gutes Gefühl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen