Samstag, 5. Januar 2019

Erfolg ist die beste Rache

Sicher hast auch du schon mal einen Menschen im Leben kennen gelernt, von dem du mehr als entäuscht bist. Du hast dich mal sehr gut mit diesem Menschen verstanden. Hast viel für ihn getan. Hast ihm geholfen, wo es nötig war.

Natürlich kann es auch sein, dass ein Mensch dir etwas Böses getan hat. Das hängt sicher immer von den jeweiligen Gegebenheiten ab.

Aber schwerwiegender ist es, wenn man sich mal mit einem Menschen sehr gut verstanden hat, dieser sich dann aber still und heimlich zurück  zieht. Vielleicht, weil du ihm nicht mehr nützlich sein kannst. Also es ist noch nicht mal etwas Böses passiert. Aber dein Leben hat sich derart verändert, dass du ihm nicht mehr nützlich sein kannst. Und vielleicht ist es sogar soweit gekommen, weil du diesem Menschen geholfen hast.

Du denkst dir dann, du hast hier viele Jahre einen Fehler gemacht. Und wärst froh, du hättest es nicht getan. Hättest dich nicht so aufgeopfert, "nur" um dem anderen zu helfen. Damit es ihm besser geht. Hättest du es nicht gemacht, würde es dir vielleicht heute besser gehen.

Entscheidung: Erfolg
Notiere dir deine Aufgaben und Termine in einen Kalender und behalte den Überblick:
Buchkalender Chef-Timer Balaton schwarz 2019: Terminplaner mit Tageskalendarium. Din A5 Terminkalender 1 Tag 1 Seite. Extra Platz für Notizen.




Oder du denkst auch, du hättest gerne Kontakt mit gewissen Menschen gehabt, die dich aber abblitzen haben lassen. Und dabei hast du noch nicht mal irgendwas gewollt. du wolltest nur den Kontakt. Mehr nicht. Trotzdem haben sich die Menschen gar nicht erst wirklich mit dir eingelassen. Obwohl du ihnen die Möglichkeit gabst.

Heute ist es vielleicht so, dass du selber Probleme hast. Aber es ist keiner da, der dir hilft. Du musst selber sehen, wie du klar kommst.

Dann denkst du natürlich, ob du noch ganz dicht in der Birne bist. Immer warst du für andere da. Aber wenn du einen brauchst, ist keiner da.

Was machst du dann?

Dich rächen? Ja, das kannst du. Auch ohne dich damit strafbar zu machen, natürlich. Denn das wollen wir ja nicht.

Es geht auch anders. Was wurmt die meisten Menschen? Wenn jemand Erfolgreich ist, den man vorher nicht weiter beachtet hat. Und genau das ist deine Chance.

Sei erfolgreich. Egal was du machst. Zum Beispiel indem du dir ein Business im Internet aufbaust. Das ist jetzt natürlich nur ein Beispiel von vielen. Denn es kommt immer auf den Menschen an, an dem du dich "rächen" willst. Also was ihn "wurmen" würde. Und es kommt drauf an, was du kannst. Und was du willst. Aber wir nehmen jetzt mal ein Business im Internet als Beispiel.

Nimm dir einen Menschen, dem du es "zeigen" willst. An dem du dich besonders "rächen" willst. Sicher kennst du ihn dann auch sehr gut und kennst seine Vorlieben und Interessen.

Nimm dir ihn als "Zielperson". Mache eine Webseite "für ihn". Also eine Seite, die ihn interessieren wird. Natürlich musst du auch sehen, dass du aus dieser Seite deinen Gewinn raus holst. Möglichkeiten gibt es dafür. Partnerprogramme zum Beispiel. Aber dann musst du die Seite natürlich auch mit Inhalten füllen. Und hier denkst du immer an diese "Zielperson" als potentiellen Leser der Seite.

Ergebnis: Die Person wird deine Seite im Internet finden, weil sie etwas sucht, was du bietest. Und egal ob diese Person bei dir für Umsatz sorgt oder nicht. Wird sie vermutlich nicht, wenn sie merkt wem die Seite gehört. Aber schon allein die Tatsache, dass sie deine Seite im Netz gefunden hat, wird ihr zeigen, dass du Erfolg hast. Denn hättest du damit keinen Erfolg, würde sie ja die Seite auch nicht finden. :-)

Und dann wird sie denken, "Wäre ich doch mehr auf ihn eingegangen!". Oder so ähnlich. Damit hast du dein Ziel erreicht.

Entscheidung: Erfolg
Notiere dir deine Aufgaben und Termine in einen Kalender und behalte den Überblick:
Buchkalender Chef-Timer Balaton schwarz 2019: Terminplaner mit Tageskalendarium. Din A5 Terminkalender 1 Tag 1 Seite. Extra Platz für Notizen.




Aber das hat dann auch noch einen weiteren positiven Effekt für dich. Denn wenn sie deine Seite findet, dann finden auch viele andere deine Seite. Damit hast du dir also etwas aufgebaut, was dir richtig etwas bringt, indem du dich an einem einzigen Menschen "rächen" wolltest.

Um das zu schaffen, musst du dich auch konsequent organisieren. Du musst dir einen Plan machen. Überlege dir, welche Seite du machst. Mit welchen Inhalten du sie füllst. Immer mit dem Hintergedanken aun diese eine "Zielperson". Das heißt, nicht nur die Inhalte sondern auch das ganze Marketing drumrum, um die Seite erfolgreich zu machen. "Einfach machen" nutzt dir gar nichts. Du brauchst den Plan, nach dem du dich richten kannst. Sonst wirst du keinen Erfolg haben.

Also räche dich überlegt. Nicht mit Gewalt. Das machen nur Menschen, die nicht die Kapazitäten zum Denken haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen